Ab sofort kann das kostenlose Lastenrad "GaadeRadl" von der UrStrom BürgerEnergieGenossenschaft Mainz eG und dem VCD Rheinhessen e.V. am Standort Gartenfeldplatz 1 in der Mainzer Neustadt ausgeliehen werden. Das Rad wurde mit Fördermitteln "Soziale Stadt" angeschafft. Man kann das Rad bis zu 30 Tage im Voraus buchen und bis zu 48 Stunden am Stück buchen. 

Damit alle Neustädter:innen in den Genuss des kostenlosen Lastenrad kommen, bitten wir darum das Rad nur 2-3 Mal im Monat auszuleihen. Einfach auf der Webseite für den kostenlosen Lastenradtarif anmelden und Personalausweis hochladen. Wer schon zum e-Carsharing der UrStrom eG angemeldet ist, kann die kostenfreien Lastenräder natürlich auch nutzen. Bitte vor der ersten Nutzung die Nutzungsanleitung anschauen. Für den Unterhalt des Lastenrads und die Werkstattkosten freut sich der VCD Rheinhessen e.V. über Spenden, damit das Rad möglichst lange genutzt werden kann.

Ortsvorsteher Christoph Hand (links) bedankt sich für „das tolle, ehrenamtliche Engagement, welches das kostenfreie Ausleihen von Lastenrädern in Mainz ermöglicht.“

Nicht jede Familie würde ständig ein Lastenfahrrad benötigten, so Matze Borsdorf, Mitglied der Initiative "Euer Lastenrad Mainz", kurz ELMa: „Daher eignen sich die großen Drahtesel wunderbar zum Teilen.“

Weitere Lastenräder der Initiative sind online reservierbar und auch ohne die App nutzbar. Die Standorte aller Fahrräder werden auf der Seite www.lastenrad-mainz.de angezeigt. Dort ist auch eine Registrierung möglich, welche Voraussetzung für die kostenfreie Buchung ist.